Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebertwolkwitz

Jahreslosung 2022: „Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen." (Joh. 6, 37)

Verteilung des Friedenslichtes 2015

Die Verteilung des Friedenslicht aus Bethlehems im Jahre 2015 erfolgt durch Ortsvorsteher Roland Geistert am kommenden Dienstag, 22.12. um 18 Uhr auf dem Marktplatz Liebertwolkwitz mit unserem Posaunenchor.

Die Aktion Friedenslicht gibt es seit 1986. Sie wurde vom Österreichischen Rundfunk (ORF) ins Leben gerufen. Jedes Jahr entzündet ein Kind das Friedenslicht an der Flamme der Geburtsgrotte Christi in Betlehem. Seit 22 Jahren verteilen die vier Ringverbände (BdP, DPSG, PSG und VCP) gemeinsam mit dem Verband Deutscher Altpfadfindergilden (VDAPG) das Friedenslicht in Deutschland ab dem 3. Advent (13. Dezember 2015). Im Rahmen einer Lichtstafette wird das Licht in Deutschland an über 500 Orten an „alle Menschen guten Willens“ weitergegeben.

Kommen Sie zahlreich und bringen Sie eigene Lichter/Kerzen/Lampen mit.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.