Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebertwolkwitz

Jahreslosung 2018: „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst." (Offenbarung 21,6)

Rüstzeit 2018 – Ein Wochenende in der Sächsischen Schweiz!

Ein Wochenende in der Sächsischen Schweiz!

Große und Kleine, Familien, Paare und Alleinstehende sind eingeladen, als „Familie Gottes unterwegs“ zu sein:

Gemeinsam wollen die Gemeinden Holzhausen und Liebertwolkwitz vom 20. – 22. April 2018 nach Rathen ins Elbsandsteingebirge zu fahren.

Wir wollen die Inhalte und liturgischen Elemente eines Gottesdienstes entdecken und verstehen lernen. Drum herum ist genügend Zeit für Gespräche und vergnügliche Freizeit. Die schöne Natur lädt zum Wandern ein. Eine gute Möglichkeit, sich generations- und gemeindeübergreifend besser kennenzulernen.

Photo by Artem Sapegin on Unsplash

Die Teilnehmerkosten werden etwa wie folgt sein:

  • Erwachsene: ca. 80 €;
  • Jugendliche (12-16 J.): ca. 40 €;
  • Kinder (1-11 J.): ca. 25 €

Eine Anmeldung ist mittels dem Formular unten direkt online möglich (alternativ: im Liebertwolkwitzer Gemeindebüro bei Frau Flach oder per E-Mail). Anmeldeschluss wird der 15. März 2018 sein. 4 Wochen vor Beginn erhalten Sie den Rüstzeitbrief mit allen Informationen für Anreise und Dinge, die mitzubringen sind. Sprechen Sie bitte den Kirchenvorstand an, wenn Ihre finanziellen Möglichkeiten begrenzt sind.

Wir freuen uns auf eine rege Reiseschar!

Der Vorbereitungskreis

Ihr Anmeldeformular:

Ihr Name (Bitte eingeben)

Ihre E-Mail-Adresse (Bitte eingeben)

Ihre Telefonnummer für Absprachen (Bitte eingeben)

Wir kommen zur Gemeinderüstzeit,
mit folgender Anzahl Erwachsener

mit folgender Anzahl Jugendlicher (12-16 Jahre)

mit folgender Anzahl Kinder (0-11 Jahre)

Die Jugendlichen haben folgende Alter:
Jug.1: Jug.2: Jug.3: Jug.4: Jug.5:
Die Kinder haben folgende Alter:
Kind1: Kind2: Kind3: Kind4: Kind5:
Wir fahren selber mit dem Auto (Bitte eingeben)

Sie können im Auto noch jemand mitnehmen? Wenn, geben Sie bitte die Anzahl der möglichen Mitfahrer ein:

Hier können Sie uns noch eine Nachricht mitteilen

Bitte identifizieren Sie sich als Benutzer

Erstes Sonntagsfrühstück 2018 im Pfarrhaus

Im Laufe diesen Jahres laden wir mehrmals zu einem „Sonntagsfrühstück“ im Pfarrhaus vor dem gemeinsamen Gottesdienstbesuch ein. Das erste Mal wollen wir das am kommenden Sonntag tun.

Seien Sie uns ab 9.30 Uhr im Pfarrhaus zu einem gemütlichen Frühstück mit Kaffee und nettem Gespräch willkommen. Getränke und Brötchen werden bereitstehen, um das Buffett rund und bunt zu machen, bringe jeder noch die ein oder andere Kleinigkeit mit.

Munter und gestärkt gehen wir dann 10.45 Uhr zum Gottesdienst mit Konfibank, Tauferinnerung und Kindergottesdienst.

Wir freuen uns auf Sie!

Photo by Suhyeon Choi on Unsplash

 

Gottesdienste Januar 2018

Monatsspruch Januar:
Der siebte Tag ist ein Ruhetag, dem Herrn, deinem Gott, geweiht. An ihm darfst du keine Arbeit tun: du und dein Sohn und deine Tochter und dein Sklave und deine Sklavin und dein Rind und dein Esel und dein ganzes Vieh und dein Fremder in deinen Toren. (Dtn 5,14 )

  • 01. Januar, Neujahr, 10.00 Uhr: Abendmahlsgottesdienst, herzliche Einladung nach Probstheida
  • 07. Januar, 1. Sonntag nach Epiphanias, 09.15 Uhr: Predigtgottesdienst
  • 14. Januar, 2. Sonntag nach Epiphanias, 10.45 Uhr: Abendmahlsgottesdienst, Konfibank – Achtung vorher 9.30 Uhr Einladung zum Sonntagsfrühstück im Pfarrhaus
  • 21. Januar, Letzter Sonntag nach Epiphanias, 09.15 Uhr: Predigtgottesdienst
  • 28. Januar, Septuagesimae, 10.45 Uhr: Abendmahlsgottesdienst

Winterkirche 2018:

Liebe Gemeinde, beginnend vom 21. Januar bis zum 11. März 2018 wird in unserer Gemeinde die Winterkirche im Kantorat stattfinden.

Weihnachten 2017 in Liebertwolkwitz

Die Adventszeit vergeht auch dieses Jahr wieder schnell und bei manch einem auch etwas hektisch – und so ist es gut, dass in der Liebertwolkwitzer Kirche und Kirchgemeinde vom 3. Advent über Weihnachten bis hin zum Jahreswechsel Möglichkeiten der Ruhe & innerer Einkehr und musikalische Besinnlichkeit angeboten wird.

So laden wir Sie auch dieses Jahr wieder herzlich ein, in unserer Kirche die folgenden Andachten und Gottesdienste zu besuchen:

Gottesdienste Dezember 2017

Monatsspruch Dezember:
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens. (Lk 1,78-79)

  • 03. Dezember, 10.00 Uhr, 1. Advent: Gottesdienst für Große und Kleine mit Taufe und Tauferinnerung 4. Quartal und anschließendem Wunschliedersingen
  • 10. Dezember, 09.15 Uhr, 2. Advent: Musikalischer Gottesdienst mit Konfibank und Kindergottesdienst
  • 17. Dezember, 17.00 Uhr, 3. Advent: Advents– und Weihnachtsmusik mit allen Musikgruppen
  • 24. Dezember  – 4. Advent & Heiliger Abend 2017:
    • 15.00 Uhr, 1. Vesper mit Krippenspiel der Kinderkreise
    • 16.30 Uhr, 2. Vesper mit Verkündigungsspiel der Erwachsenen
    • 18.00 Uhr, 3. Vesper mit weihnachtlicher Musik
  • 25. Dezember, 10.00 Uhr, 1. Weihnachtsfeiertag: Herzliche Einladung nach Holzhausen mit dem Kirchenchor
  • 26. Dezember, 10.00 Uhr, 2. Weihnachtsfeiertag: Festgottesdienst mit dem Posaunenchor
  • 31. Dezember, 17.00 Uhr, Altjahresabend: Musik und Besinnung zum Jahresausklang

Lebendiger Adventskalender 2017

Herzliche Einladung zu unserem Lebendigen Adventskalender – Ausgabe 2017!

Beginn ist jeweils 18.00 Uhr. Für eine ½ Stunde soll die Weihnachtshektik unterbrochen werden und bei warmen Tee können gemeinsam Weihnachtslieder gesungen und Geschichten gelauscht werden. Dieses Jahr haben wir auch Gastgeber aus Holzhausen/Zuckelhausen – bitte melden Sie sich, wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit benötigen.

Liebertwolkwitz – ein Dorf im Jahr 1813 – Ausgabe 2017

Liebertwolkwitz – ein Dorf im Jahr 1813. – Wir sind dabei.

Im Herbst betreibt unsere Kirchgemeinde zusammen mit Vertretern der Kirchgemeinde Holzhausen wieder auf dem Pfarrhof die Lutherschänke und den Weinkeller.
Vom 13. bis 15. Oktober sind wir dabei, laden zum Essen und Verweilen ein, bieten Kürbissuppe, Fettbemme, Katharinenthaler, Brotaufstriche und leckeren Wein. Ein kleines Programm in und um die Kirche ist geplant. Aber auch Zeit zur Ruhe und Besinnung werden Sie bei uns finden. Die Kirche ist an allen 3 Tagen offen. In unserem Friedensgebet am Freitag um 18.00 Uhr und zum Gottesdienst am Sonntag, um 10.00 Uhr wollen wir gemeinsam um Frieden aller Völker beten. Auf dem Pfarrhof und in der Kirche laden wir Sie zu einem schönen kleinen Programm recht herzlich ein.

Freitag, 13. Oktober 2017

  • ab 16.00 Uhr Weinkeller und Lutherschänke geöffnet
  • 18.00 Uhr Taize-Friedensgebet in der Kirche
  • 19.00 Uhr Hofmanns Veranda mit “Achtzehnhundertdreizehn” auf dem Pfarrhof

Samstag, 14. Oktober 2017

  • Auf dem Pfarrhof:
    • ab 10.00 Uhr Lutherschänke geöffnet
    • 11.00 Uhr Basteln für Kinder
    • 11.45 Uhr Hofmusik mit dem Posaunenchor
    • ab 13.00 Uhr Weinkeller geöffnet
  • In der Kirche:
    • 14.30 Uhr Konzert des Frauenchores
    • 16.00 Uhr Hofmanns Veranda mit “1813 – welch ein Fest”

Sonntag, 15. Oktober 2017

  • Im Pfarrhof haben ab 11.00 Uhr die Lutherschänke und der Weinkeller geöffnet.
  • In der Kirche
    • 10.00 Uhr Festgottesdienst
    • 11.30 Uhr „Von Pfeifen und Tönen“ – der Orgelbaumeister erzählt
    • 16.00 Uhr Konzert für Posaune und Orgel

Weitere Informationen zu den Tagen in Liebertwolkwitz finden Sie hier.

Unser Erntedankfest 2017

Das diesjährige Erntedankfest feiern wir am Sonntag, den 24. September 2017, 10.45 Uhr mit Taufgedächtnis und separater Erntedankfeier für die Kinder in unserer Liebertwolkwitzer Kirche.

Zum Taufgedächtnis sind besonders die Kinder eingeladen, die im Juli, August oder September ihren Tauftag haben. Bringt gern eure Familie, eure Paten und auch Freunde mit. Und eure Taufkerze, – sofern vorhanden.

Am Samstag zuvor wollen wir vormittags die Kirche wieder festlich und reichlich schmücken und dazu möchten wir um Ihre Erntegaben bitten. Das Pfarrhaus ist Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag geöffnet, im Flur vor der Küche können Sie alles bereit legen.

Alle Erntegaben kommen anschließend dem Restaurant des Herzens in Leipzig zu gute.

Pfrn. Bettine Reichelt und Sabine Menz

Gemeindeausflug 3. September – Luther-Weg vom Kloster Nimbschen nach Grimma

Miteinander ausfahren…

…wollen wir am Sonntag, den 03. September 2017.

Wie schon im vergangenen Jahr, wollen wir uns als Gemeinde gemeinsam „auf den Weg machen“ – um genau zu sein: auf den „Luther-Weg“.

Wir laden Sie herzlich ein, am Sonntag, 3. September 2017 zusammen ein Stück auf dem Luther-Weg vom Kloster Nimbschen nach Grimma zu pilgern. Unterwegs wollen wir ab und zu Gedanken zum Thema Reformation und Glaube heute hören, und später auch untereinander austauschen. Wir werden etwas über Luthers Ehefrau Katharina erfahren und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Unser Tag startet mit einem gemeinsamen Frühstück 9.30 Uhr im Pfarrhaus Liebertwolkwitz, gefolgt vom Gottesdienst mit Kindergottesdienst und direkt nach diesem fahren wir mit unseren Autos nach Nimbschen. Wir werden ca. 18 Uhr wieder zurück in Liebertwolkwitz sein. Lassen Sie sich ein auf einen abwechslungsreichen, interessanten und manchmal auch „rätsel“haften Ausflug!

Bitte melden Sie sich schnell (noch) an, damit wir etwas planen können für die Dinge, wo es auf die Anzahl der Mitfahrer ankommt. Auch Mitfahrgelegenheiten können dabei angegeben/gesucht werden.

Am einfachsten geht es per Formular unten oder in unserem Gemeindebüro Tel.: 034297-42486 oder per Mail kg.liebertwolkwitz@evlks.de. Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie einfach kurz an: 0151 50758590.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung von Groß und Klein!
Daniela Pertzsch und der Gemeindeaufbau-Ausschuss

Gemeindefest am 13. August 2017

web_wordle3Sonntag, 13. August 2017, ab 14.00 Uhr in und um die Kirche Liebertwolkwitz

Auch in diesem Sommer wollen wir – rund um die Kirche – unser Gemeindefest feiern.

Im Anschluss an den Gottesdienst für Große und Kleine, Beginn 14.00 Uhr, in dem die jungen Schulanfänger, aber auch alle Menschen, die Neues beginnen, eingesegnet werden, möchten wir Zeit miteinander verbringen – hier der Plan:

  • Kuchen, Kaffee und Getränke
  • kleiner Flohmarkt für Kinder,
  • Singen und Musik mit den „Wandernden Musikanten“,
  • Möglichkeit, die „ultimativen Liebertwolkwitzer Überraschungstüten“ zu erwerben,
  • Erwerbsmöglichkeit für „ultimative Liebertwolkwitzer Überraschungstüten“,
  • Basteltisch, Sport, Spiel und Spaß,
  • Gespräche und Begegnung,
  • Abendsegen mit den Posaunen,
  • Ausklang am Grill…

Kommen Sie, feiern Sie mit! Bringen Sie Freunde und Gäste mit! Und wenn Sie wollen: auch einen Kuchen oder Salat. Danke! Herzlich grüßt und freut sich auf Sie,

Ihre Kirchgemeinde Liebertwolkwitz