Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebertwolkwitz

Jahreslosung 2019: „Suche Frieden und jage ihm nach!" (Psalm 34,15)

Unser Osterfest 2019

Hier finden Sie alle Angebote in Liebertwolkwitz und in unserer Schwestergemeinde Holzhausen rund um das Osterfest 2019:

Gründonnerstag

18.00 Uhr Sederabend mit Pessachliturgie in der Kirche Zuckelhausen

Karfreitag

10.00 Uhr Predigtgottesdienst mit dem Kirchenchor in der Kirche Liebertwolkwitz

Ostersonntag

6.00 Uhr Osternacht in der Kirche Zuckelhausen
10.00 Uhr Gottesdienst für Große und Kleine und Taufgedächtnis in der Kirche Liebertwolkwitz mit anschließendem Osterfrühstück für Groß&Klein im Pfarrhaus Liebertwolkwitz

Ostermontag

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche Probstheida

Photo by Tucker Good on Unsplash

Gottesdienste März 2019

Monatsspruch März:
Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu, und dient ihm allein. (1. Sam 7,3 )

  • 03. März, 10.00 Uhr, Estomihi: Herzliche Einladung nach Holzhausen
  • 06. März, 20.00 Uhr, Aschermittwoch: Herzliche Einladung nach Zuckelhausen
  • 10. März, 09.15 Uhr, Invokavit: Predigtgottesdienst mit Kindergottesdienst und Konfibank
  • 17. März 10.00 Uhr, Reminiszere: Abendmahlsgottesdienst zum Abschluss der Bibelwoche
  • 24. März, 09.15 Uhr, Okuli: Predigtgottesdienst
  • 31. März, 10.00 Uhr, Lätare: Bläsergottesdienst zur Jahreslosung mit dem Posaunenchor

Winterkirche 2019:

Liebe Gemeinde, beginnend vom 21. Januar bis zum 11. März 2019 wird in unserer Gemeinde die Winterkirche im Kantorat stattfinden.

Rüstzeit 2019 – Ein Wochenende in der Sächsischen Schweiz!

Das erste Mai-Wochenende in der Sächsischen Schweiz!

Große und Kleine, Familien, Paare und Alleinstehende sind eingeladen, als „Familie Gottes unterwegs“ zu sein:

Gemeinsam wollen die Gemeinden Holzhausen und Liebertwolkwitz vom 03. – 05. Mai 2019 nach Rathen ins Elbsandsteingebirge zu fahren.

Wir werden uns mit dem Thema Taufe beschäftigen und den Taufauftrag von Jesus Christus besser verstehen lernen. Drum herum ist genügend Zeit für Gespräche und vergnügliche Freizeit. Die schöne Natur lädt zum Wandern ein. Eine gute Möglichkeit, sich generations- und gemeindeübergreifend besser kennenzulernen.

Photo by Artem Sapegin on Unsplash

Die Teilnehmerkosten werden etwa wie folgt sein:

  • Erwachsene: 85 €;
  • Jugendliche (12-16 J.): 42 €;
  • Kinder (1-11 J.): 28 €

Eine Anmeldung ist mittels dem Formular unten direkt online möglich (alternativ: im Liebertwolkwitzer Gemeindebüro bei Frau Flach oder per E-Mail). Anmeldeschluss wird der 29. März 2019 sein. 4 Wochen vor Beginn erhalten Sie den Rüstzeitbrief mit allen Informationen für Anreise und Dinge, die mitzubringen sind. Sprechen Sie bitte den Kirchenvorstand an, wenn Ihre finanziellen Möglichkeiten begrenzt sind.

Wir freuen uns auf eine rege Reiseschar!

Der Vorbereitungskreis

Ihre Anmeldung hier mit dem Formular:

Ihr Name (Bitte eingeben)

Ihre E-Mail-Adresse (Bitte eingeben)

Ihre Telefonnummer für Absprachen (Bitte eingeben)

Wir kommen zur Gemeinderüstzeit,
mit folgender Anzahl Erwachsener

mit folgender Anzahl Jugendlicher (12-16 Jahre)

mit folgender Anzahl Kinder (0-11 Jahre)

Die Jugendlichen haben folgende Alter:
Jug.1: Jug.2: Jug.3: Jug.4: Jug.5:
Die Kinder haben folgende Alter:
Kind1: Kind2: Kind3: Kind4: Kind5:
Wir fahren selber mit dem Auto (Bitte eingeben)

Sie können im Auto noch jemand mitnehmen? Wenn, geben Sie bitte die Anzahl der möglichen Mitfahrer ein:

Hier können Sie uns noch eine Nachricht mitteilen

Erstes Sonntagsfrühstück 2019 im Pfarrhaus und Tauferinnerung im Gottesdienst

HALLO, … – liebe Kinder und Familien!

Auch in diesem Jahr möchten wir Tauferinnerungen feiern und uns zum Sonntagsfrühstück im Pfarrhaus treffen.

Wenn du deinen Tauftag im Januar, Februar oder März hast, bist du ganz besonders eingeladen zum Sonntag, den 10. Februar 2019, 10.45 Uhr, in die Winterkirche im Kantorat zu kommen. Bevor wir in den Kindergottesdienst gehen, möchten wir noch einmal die Bedeutung deiner Taufe und Gottes Segen zusprechen. Bringe deine Familie, gern auch deine Freunde und deine Paten mit, – und auch deine Taufkerze, wenn du eine hast.

Vorher wollen wir um 9.30 Uhr gemeinsam frühstücken. Dafür wird der große Tisch im Pfarrhaus gedeckt sein. Kaffee, Tee, Saft und andere Getränke sowie frische Brötchen stehen bereit. Was ihr darauf legen möchtet, bringt ihr einfach mit … Mmmmh lecker!

Viele Grüße,
deine Kirchgemeinde und Sabine Menz

Photo by Suhyeon Choi on Unsplash

 

Gottesdienste Februar 2019

Monatsspruch Februar:
Ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll. (Röm 8,18)

  • 03. Februar, 09.15 Uhr, 5. Sonntag vor der Passionszeit: Predigtgottesdienst mit Taufen
  • 10. Februar, 10.45 Uhr, 4. Sonntag vor der Passionszeit: Einladung zum gemeinsamen Frühstück im Pfarrhaus um 09.30 Uhr, Predigtgottesdienst mit Kindergottesdienst und Konfibank Taufgedächtnis 1. Quartal
  • 17. Februar, 10.00 Uhr, Septuagesimae: Herzliche Einladung nach Zuckelhausen
  • 24. Februar, 10.00 Uhr, Sexagesimae: Abendmahlsgottesdienst

Winterkirche 2019:

Liebe Gemeinde, beginnend vom 21. Januar bis zum 11. März 2019 wird in unserer Gemeinde die Winterkirche im Kantorat stattfinden.

Gottesdienste Januar 2019

Monatsspruch Januar:
Gott spricht: Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde. (Gen 9,13)

  • 01. Januar, 10.00 Uhr, Neujahr: Herzliche Einladung nach Probstheida
  • 06. Januar, 10.00 Uhr, Epiphanias: Abendmahlsgottesdienst
  • 13. Januar, 10.45 Uhr, 1. Sonntag nach Epiphanias: Abendmahlsgottesdienst mit Kindergottesdienst und Konfibank – Herzliche Einladung zum anschließenden Suppenbuffet!
  • 20. Januar, 09.15 Uhr, 2. Sonntag nach Epiphanias: Predigtgottesdienst
  • 27. Januar, 10.45 Uhr, 3. Sonntag nach Epiphanias: Predigtgottesdienst

Winterkirche 2019:

Liebe Gemeinde, beginnend vom 20. Januar bis inklusive des 10. März 2019 wird in unserer Gemeinde die Winterkirche im Kantorat stattfinden.

Freude, Freude – Weihnachtsmusical 2018

Weihnachts-Musical am Heiligen Abend

Seit Wochen üben 24 Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren für die Aufführung ausgewählter Lieder des Kindermusicals „Freude, Freude“ von Gaba Mertins.

Technische Unterstützung bieten uns einige Eltern. Bereits bei den Proben sind alle großen und kleinen Spieler/Innen mit großer Vor-Freude dabei. Die schwungvollen und auch nachdenklichen Lieder stimmen auf die 1. Christvesper am 24. Dezember 2018, 15 Uhr in Kirche Liebertwolkwitz ein.

Die Aufführung wird Teil des Heiligabendgottesdienstes mit Kurzansprachen, Posaunenchor, Gemeindelied, Gebet und Segen sein. Wir freuen uns darauf!

Die singende und spielende Kinderschar mit Gemeindepädagogin Sabine Menz

Lebendiger Adventskalender 2018

Herzliche Einladung zu unserem Lebendigen Adventskalender – Ausgabe 2018!

Beginn ist jeweils 18.00 Uhr. Für eine ½ Stunde soll die Weihnachtshektik unterbrochen werden und bei warmen Tee können gemeinsam Weihnachtslieder gesungen und Geschichten gelauscht werden. Dieses Jahr haben wir auch Gastgeber aus Holzhausen/Zuckelhausen – bitte melden Sie sich, wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit benötigen.

Buß- & Bettag 2018: Konzert „Orgel trifft Mundharmonika“


Am kommenden Mittwoch, 21. November 2018 um 17 Uhr erklingt in der Kirche Liebertwolkwitz: “Orgel trifft Mundharmonika” mit Schwester Maria Wolfsberger/Leipzig.

Die aus Östereich stammende Schwester Maria Wolfsberger ist Mitglied der katholischen Gemeinschaft der Missionarinnen Christi und lebt seit 2004 zusammen mit zwei Mitschwestern in Leipzig. Mehrfach errang sie erste internationale Preise in chromatischer Mundharmonika. Ihre aktuellen Tätigkeitsfelder sind: Korrepetitorin undStimmbildnerin des Bach-Chores Leipzig, sowie Vertretungsdienste (Orgel) an der Leipziger Nikolaikirche. Lehrauftrag an der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik in Halle / Saale für Orgel, Gehörbildung und Musiktheorie. Orgelsachverständige.
Freuen Sie sich auf ein Konzert, in dem sie die beiden so unterschiedlichen Instrumente zum Klingen bringen wird.

Der Eintritt ist frei – wir erbitten eine Kollekte am Ausgang für die Kirchenmusik.