Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebertwolkwitz

Jahreslosung 2018: „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst." (Offenbarung 21,6)

Vortragsserie “25 Jahre Heimatverein Liebertwolkwitz” geht weiter

Leipziger Orgelmusik – eine Begegnung mit der Königin der Instrumente.

Unter diesem Motto steht der 2. Vortrag im Rahmen des 25-jährigen Jubiläumsjahr des Heimatvereins.

Professor Martin Schmeding, Professor des Jahres 2017, lädt uns ein, musikalisch und erklärend die Orgel und ihre Töne kennen zu lernen.

Kirche Liebertwolkwitz , Montag, 16.April 19.00-21.00 Uhr

Wir freuen uns, dazu in unsere Liebertwolkwitzer Kirche als Veranstaltungsort einladen zu können

Wir freuen uns auf anregende Gespräche und Begegnungen – und auf Sie!
Christoph Pertzsch zusammen mit Roland Geistert vom Heimatverein

Prof. Martin Schmeding

Prof. Martin Schmeding

Musik zum 3. Advent 2017

Advents-  und  Weihnachtliche  Lieder  und  Musikstücke erklingen am 3. Advent, den 17. Dezember 2017 um 17 Uhr in der Kirche Liebertwolkwitz.

Am Abend des 3. Advents musizieren in der beheizten Kirche für eine besinnliche Stunde Kirchenchor, Posaunenchor, Flötenkinder, Wandernde Musikanten und Gabriele Wadewitz an der Orgel.

Herzliche Einladung!

IMG_2098

 

 

Gottesdienste Dezember 2017

Monatsspruch Dezember:
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens. (Lk 1,78-79)

  • 03. Dezember, 10.00 Uhr, 1. Advent: Gottesdienst für Große und Kleine mit Taufe und Tauferinnerung 4. Quartal und anschließendem Wunschliedersingen
  • 10. Dezember, 09.15 Uhr, 2. Advent: Musikalischer Gottesdienst mit Konfibank und Kindergottesdienst
  • 17. Dezember, 17.00 Uhr, 3. Advent: Advents– und Weihnachtsmusik mit allen Musikgruppen
  • 24. Dezember  – 4. Advent & Heiliger Abend 2017:
    • 15.00 Uhr, 1. Vesper mit Krippenspiel der Kinderkreise
    • 16.30 Uhr, 2. Vesper mit Verkündigungsspiel der Erwachsenen
    • 18.00 Uhr, 3. Vesper mit weihnachtlicher Musik
  • 25. Dezember, 10.00 Uhr, 1. Weihnachtsfeiertag: Herzliche Einladung nach Holzhausen mit dem Kirchenchor
  • 26. Dezember, 10.00 Uhr, 2. Weihnachtsfeiertag: Festgottesdienst mit dem Posaunenchor
  • 31. Dezember, 17.00 Uhr, Altjahresabend: Musik und Besinnung zum Jahresausklang

Buß- & Bettag 2017: Konzert „Mit Harfenklang und schön´Gesang“

Am Mittwoch, den 22. November 2017, 17.00 Uhr erwartet Sie in unserer Liebertwolkwitzer Kirche das Programm „Mit Harfenklang und schön´Gesang“ mit Alena Maria Stolle/Gesang und Julia Pritz/Harfe.

Beide Künstlerinnen sprechen für Qualität. Es erwartet Sie ein Programm mit Werken u.a. von Dvořak, Grieg und Donizetti. Der erste Teil des Programms wird dem Tag angemessen sein, der zweite hingegen wird Sie mit fröhlicher Hoffnung in den Abend führen…

Der Eintritt ist frei – wir erbitten eine Kollekte am Ausgang für die Kirchenmusik.

Reformationswochenende 2017

In den Schwesterkirchgemeinden Liebertwolkwitz, Holzhausen-Zuckelhausen und Probstheida-Störmthal-Wachau-Güldengossa finden am langen Reformationswochenende vom 27. bis 31. Oktober 2017 jeden Tag Veranstaltungen rund um das Thema Reformation und Luther statt.

Wir laden dazu herzlich ein. Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

Musikalischer Gottesdienst anlässlich des 206. Geburtstages von Franz Liszt – 22. Oktober 2017

Musikalischer Gottesdienst anlässlich des 206. Geburtstages von Franz Liszt.

Es erklingen geistliche Gesänge und die Orgelmesse von Franz Liszt.

Karin Lasa / Gesang,
Gabriele Wadewitz / Orgel,
Präd. Stief / Geistliches Wort

19. Sonntag nach Trinitatis, 22. Oktober 2017, 09.15 Uhr, Kirche Liebertwolkwitz

 

Liebertwolkwitz – ein Dorf im Jahr 1813 – Ausgabe 2017

Liebertwolkwitz – ein Dorf im Jahr 1813. – Wir sind dabei.

Im Herbst betreibt unsere Kirchgemeinde zusammen mit Vertretern der Kirchgemeinde Holzhausen wieder auf dem Pfarrhof die Lutherschänke und den Weinkeller.
Vom 13. bis 15. Oktober sind wir dabei, laden zum Essen und Verweilen ein, bieten Kürbissuppe, Fettbemme, Katharinenthaler, Brotaufstriche und leckeren Wein. Ein kleines Programm in und um die Kirche ist geplant. Aber auch Zeit zur Ruhe und Besinnung werden Sie bei uns finden. Die Kirche ist an allen 3 Tagen offen. In unserem Friedensgebet am Freitag um 18.00 Uhr und zum Gottesdienst am Sonntag, um 10.00 Uhr wollen wir gemeinsam um Frieden aller Völker beten. Auf dem Pfarrhof und in der Kirche laden wir Sie zu einem schönen kleinen Programm recht herzlich ein.

Freitag, 13. Oktober 2017

  • ab 16.00 Uhr Weinkeller und Lutherschänke geöffnet
  • 18.00 Uhr Taize-Friedensgebet in der Kirche
  • 19.00 Uhr Hofmanns Veranda mit “Achtzehnhundertdreizehn” auf dem Pfarrhof

Samstag, 14. Oktober 2017

  • Auf dem Pfarrhof:
    • ab 10.00 Uhr Lutherschänke geöffnet
    • 11.00 Uhr Basteln für Kinder
    • 11.45 Uhr Hofmusik mit dem Posaunenchor
    • ab 13.00 Uhr Weinkeller geöffnet
  • In der Kirche:
    • 14.30 Uhr Konzert des Frauenchores
    • 16.00 Uhr Hofmanns Veranda mit “1813 – welch ein Fest”

Sonntag, 15. Oktober 2017

  • Im Pfarrhof haben ab 11.00 Uhr die Lutherschänke und der Weinkeller geöffnet.
  • In der Kirche
    • 10.00 Uhr Festgottesdienst
    • 11.30 Uhr „Von Pfeifen und Tönen“ – der Orgelbaumeister erzählt
    • 16.00 Uhr Konzert für Posaune und Orgel

Weitere Informationen zu den Tagen in Liebertwolkwitz finden Sie hier.

Oben-ER-Gottesdienst am 09. Juli 2017

Ursprünglich war der nun schon traditionelle “Oben-ER-Gottesdienst” als Vertretungsgottesdienst für die im Sommer urlaubenden Pfarrer & Pfarrerinnen gedacht. Nun hat er sich auch unabhängig von den Urlaubsplänen zu einer festen Größe im Gemeindejahr etabliert und ist noch dazu in der wunderbaren Sommerszeit bisher immer als Open-Air-Gottesdienst im Pfarrgarten gelungen.

So auch dieses Jahr wieder am Sonntag, 09. Juli 2017 – 10 Uhr im Pfarrgarten Liebertwolkwitz.

Der Posaunenchor wird den musikalischen Rahmen geben, Prädikant Wolfgang Menz die geistlichen Worte sprechen und ein sich anschließender kleiner Imbiss im Schatten Begegnung und Gespräch begleiten. Wir freuen uns auf junge und alte, große , kleine und neue Gäste. Und auf Sie!

Fam. Menz & der Posaunenchor

Zeltgottesdienst zum Heimatfest 2017

Wir laden auch dieses Jahr wieder herzlich ein, zum Gottesdienst im Festzelt am Sonntag, 18. Juni 9.30 Uhr auf der Festwiese hinter der Badeanstalt.

Feiern Sie mit uns diesen besonderen Gottesdienst zum Heimatfest 2017 in Liebertwolkwitz musikalisch begleitet u.a. vom Frauenchor Liebertwolkwitz sowie dem Drehorgelspieler Joachim Petschat.

Pfr. i.R. Dr. Seidel aus Markkleeberg hält den Gottesdienst für Groß und Klein, in dem wir auch die Tauferinnerung für das 2. Quartal begehen werden.