Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebertwolkwitz

Jahreslosung 2021: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!" (Lukas 6, 36)

Ortsjubiläum: 725 Jahre Holzhausen

Unsere Schwesterkirchgemeinde Holzhausen engagiert sich im Rahmen der Festlichkeiten zum Ortsjubiläum: 725 Jahre Holzhausen und lädt zu folgenden Besonderheiten ein:

Samstag, 13.9.2014

Ortsführungen für Unkundige, Neugierige und Zugezogene

Treffpunkt am Samstag, den 13.9. 2014 um 10.30 Uhr am Sportplatz, Festgelände, Eingang Kinderspielplatz, kostenlos (Angaben ohne Gewähr)

Die Friedhöfe von Holzhausen und Zuckelhausen.

Bedeutende Grabmale, Baumbestand, Geschichte / Frau Krause / Fahrrad notwendig

Die Großbauern von Holzhausen.

Der alte Ortskern. Tratsch und Klatsch mit Eingeweihten / Familie Döbel, Frau Petersohn / Zu Fuß

Botanik und Idylle in Holzhausen.

Das kleine Bächlein Ritzschke / Frau Wieckhorst / Für Familien geeignet / Zu Fuß

Holzhausen – ein Ort der Gärtnereien.

Auf den Spuren alter Gärtnereien, Standorte, Geschichte / Herr Danneberg, Herr Süß / Fahrrad notwendig

Die Tongruben. Kleinode der Stille und Erholung.

Geschichte des Tonabbaus. Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. / Frau Stier / Für Familien geeignet / Fahrrad notwendig

Straßennamen bedeutender Holzhauser. Erlebtes und Erzähltes.

Polenz, Rehwagen, Hühnerfeld, Gruner / Frau Wagner / Zu Fuß

Kirche und Orgel in Zuckelhausen. Gebautes und Erhörtes.

Führung durch Kirche und Orgel / Frau Wadewitz / Zu Fuß

 

Sonntag, 14.9.2014

9.30 Uhr Gottesdienst am Teich. Open Air.

Schlechtwettervariante: Kirche Zuckelhausen / Mit Taufen, Bläsern, Band und Gospelchor / Präsentation des Taufbuches aus dem 17.Jahrhundert aus dem Bestand der Kirchgemeinde Holzhausen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.